Poledance Trainerin Martina Reuter

Martina Reuter

»Da geht noch ein bissl was!«

 

Über meine Kurse

Mir ist es wichtig, dass sich die Teilnehmer bei mir im Unterreicht wohl fühlen und dass sie – wie ich – Spaß am Unterricht haben.

Ich möchte gemeinsam mit ihnen Erfolge erleben und feiern und ihnen bei Niederschlägen und Durchhängern beistehen. Mein Wesen ist es, für meine Schüler in allen Situationen da zu sein.

Zu Beginn mag ich manchen streng vorkommen, aber eigentlich bin ich eine ganz Liebe ;p Ich habe eine gewisse Beobachtungsgabe und so kann ich auf jeden Schüler einzeln eingehen.

 

So kam ich zu Poledance

Ich war schon als Kind akrobatik- und tanzbegeistert.

Als ich Ende 2011 wieder auf der Suche nach etwas Neuem war, bin ich auf Poledance gestoßen. Im Jänner 2012 habe ich dann meinen ersten Polekurs bei Polearts besucht und war von Anfang an süchtig. Ich habe im Pole Dance meine perfekte Kombination aus Musik, Kreativität, Kraft, Eleganz und Sexyness gefunden. Denn ich mag alles, außer gewöhnlich.

Das versuche ich auch meinen Schülern zu vermitteln. Dass Pole Dance nichts Gewöhnliches ist und auch nichts ist, wofür man sich schämen müsste.

Ich kann mich in diesem Sport selbstverwirklichen und hoffe, dass diese Erfahrung auch meine Schüler machen werden.

Sportlicher Hingergrund… anzeigen »

Meine Begeisterung für Sport – in allen möglichen Variationen – prägt mich bereits seit meiner Kindheit. Ich habe die Sporthauptschule besucht und habe an den jährlichen Wettkämpfen im Boden- und Geräteturnen teilgenommen, bei welchen ich immer einen Stockerlplatz ergatterte.

Ausbildungen… anzeigen »

  • 01/2017 – TwerkOut Bronze Trainer
  • 04/2017 – XPERT Polet Trainer Lv. 1 u. 2

Visited Workshops… anzeigen »

  • Oona Kivela (05/2013)
  • Alisa Pleskova (06/2013)
  • Evgeny Greshilov (08/2013)

Martina Reuter
Pole-Trainer by Xpert
martina[-@-]polearts.at


Programmierung: weissgrad.at