JUMPING Fitness

Zum Beat der Musik werden passende Übungen auf dem Trampolin durchgeführt. Der Trainierende wird durch die Art und Weise des Trainings in den Bereich der Aeroben / Anaeroben Schwelle geführt, wo ein sehr guter Trainingseffekt sowohl bei der Vergrößerung des Lungenvolumens, als auch bei der Fettverbrennung erzielt werden kann.

Gespickt wird das Training auch durch Balance Übungen die das intramuskuläre Zusammenspiel fördern. Eine Besonderheit von JUMPING ist es auch, dass viele Personen unterschiedlichen Trainingsstandes gleichzeitig, in ihren jeweiligen Bereichen trainieren können, da sie die Intensität der Übungen selbst beeinflussen können.

Gelenksschonend und schweißtreibend

Nicht zuletzt ist JUMPING natürlich auf Grund des weichen Untergrundes auch sehr gelenksschonend.

Bitte feste Turnschuhe, genug zu trinken und ein Handtuch mitbringen!

Jumping Fitness

Programmierung: weissgrad.at