Poledance-Benefits

Poledance verändert nicht nur den Körper, sondern auch den Geist …

Körper

Im Speziellen werden die Rumpfmuskulatur (Bauch und Rücken), Arme und Schultern durch Ziehen, Halten und Drücken intensiv trainiert. Durch das Klemmen der Pole mit den Beinen, werden auch diese beansprucht.

Die Körperhaltung und das allgemeine Auftreten verbessern sich.

Geist

Poledance verändert deinen Kopf.
Deine Motivation ist es die verschiedenen Pole-Moves auszuführen. Jeder geschaffte Move ist ein kleiner Push für das Selbstbewußtsein. Brief und Siegel dafür, daß du es schaffen kannst, wenn du nur willst!

Probier es bei einer Schnupperstunde aus!

Specials

Unsere Specials (Lapdance, Chairdance, Strength for Pole, Stretching …) sind besonders für Teilnehmer geeignet, die sich gerne ästhetisch, sexy und frech bewegen wollen, den Körper kräftigen oder Flexibilität aufbauen – mit und ohne Stange.

Nicht für alle Specials sind Poledance-Kenntnisse zwingend notwendig.

Jumping

Seit 2014 ist auch Jumping Fitness in unserem Programm. Ein gelenksschonendes aber schweißtreibendes Training auf einem Trampolin.

Es kann eine Ergänzung sein oder alleiniges Training. Auf alle Fälle machen auch die Zusatzangebote viel Spaß.

Poledance Benefits

Programmierung: weissgrad.at